Bea ichmussmalraus Sabbatical Auszeit vom Job

Kennen wir uns schon?

Hi, ich bin Bea, 33 Jahre alt und im wunderschönen Erfurt be(wahl)heimatet.

Als Sabbatical Coach begleite ich (Langzeit-) Angestellte bei der Planung ihrer achtsamen Auszeit vom Job!

Kommt dir das bekannt vor?

  • Dein Alltag ist hauptsächlich von deinem Job und anderen Verpflichtungen bestimmt und du hast das Gefühl, die Kontrolle über deine eigene Lebenszeit verloren zu haben.
  • Du hetzt durch deinen Tag, durch deine Wochen und Monate und fragst dich, wie du dir endlich mal eine Pause nur für dich ermöglichen kannst.
  • Du willst einfach mal raus und sehnst dich nach einer erholsamen Auszeit, die länger andauert als ein verlängertes Wochenende oder ein Jahresurlaub.
  • Du hast schon einmal vom Sabbatical als berufliche Auszeit gehört und fragst dich, ob dieses Modell zu dir passen könnte.
  • Der Gedanke an die Beantragung und Vorbereitung eines Sabbaticals wirft allerdings hunderte Fragen und Hindernisse auf und du weißt gar nicht, wo du anfangen sollst.
  • Das notwendige Gespräch mit deinem Arbeitgeber über eine berufliche Freistellung löst bei dir  Bauchschmerzen und Fluchtgefühle aus.
  • Dir ist nicht klar, was du in einer beruflichen Auszeit eigentlich unternehmen kannst um wieder ganz bei dir anzukommen und dich mit deinen Träumen und Zielen zu verbinden.
  • Dir fehlt jegliche Struktur bei der Sabbatical Planung und Klarheit über das, was du unternehmen möchtest.

Wie wäre es für dich, wenn...

  • du wüsstest, aus welchen Beweggründen du dich nach einer Auszeit sehnst?
  • du all die Fragen und Hindernisse ohne Probleme meistern und deinen Traum vom Sabbatical verwirklichen könntest?
  • dir das Gespräch mit deinem Arbeitgeber keine Sorgen mehr bereitet, weil du mit Selbstvertrauen und den notwendigen Kenntnissen in das Gespräch gehen kannst?
  • du wüsstest, wie du dein Sabbatical achtsam und selbstbestimmt gestalten kannst, so dass du wieder ganz bei dir selbst ankommst?
"Unzufriedenheit ist der perfekte Beweis dafür, dass du bereit bist für eine Veränderung in deinem Leben."

Und hier komme ich ins Spiel!

Aus Unzufriedenheit und Lust auf etwas Neues heraus habe ich mich nach 15 Jahren Festanstellung für mein erstes Sabbatical entschieden.

Im September 2023 beginnt meine 9-monatige Auszeit vom Job 🚀

Sabbatical Bea

Warum Achtsamkeit und Persönlichkeitsentwicklung?

Im Frühjahr 2019 habe ich das erste Mal in meinem Leben beschlossen, während der Fastenzeit auf etwas zu verzichten, ohne das ich mir mein Leben eigentlich nicht vorstellen konnte: Ich entschied mich dazu, 40 Tage lang kein Fleisch zu essen. In den Monaten davor hatte ich meinen Fleischkonsum schon extrem zurückgefahren und ich wollte sehen, ob ich auch ganz ohne könnte. So als Thüringerin – du weißt schon, wir Thüringer:innen grillen ganzjährig unsere heißgeliebte Bratwurst. Wie diese Fastenzeit gelaufen ist, verrate ich dir gleich…

Zunächst aber lass mich dir sagen: was ich zu diesem Zeitpunkt im Frühjahr 2019 noch nicht wusste, war, dass diese Fastenzeit für mich der Startschuss meiner ganz bewussten Persönlichkeitsentwicklung sein sollte. 2019 war für mich rückblickend ein Jahr ganz im Zeichen von “Das habe ich noch nie vorher gemacht, also kann es nur gut werden!”.

Seitdem beschäftigte ich mich sehr intensiv mit grundlegenden Themen der Persönlichkeitsentwicklung, las unzählige inspirierende Bücher, begann mit einem Dankbarkeits- und später mit einem Erfolgstagebuch und erschuf mir eine Yoga-Morgenroutine, die mich achtsam, bewusst und mit einer Intention in den neuen Tag starten ließ. Außerdem habe ich in den letzten 2 Jahren insgesamt knapp 10.000€ in Coachings investiert, um mehr und mehr dazu zu lernen – von Menschen, die schon da waren, wo ich gerne hin wollte.

All das (und noch mehr) gehört heute fest zu meinem Alltag. Und ja, seit Frühjahr 2019 habe ich auch kein Fleisch mehr gegessen. 😉

Mein Leben begann sich zu verändern, weil ich mich veränderte. Mein Mindset änderte sich, meine innere Einstellung änderte sich. Ich tat andere Dinge, beobachtete achtsam mein Umfeld und stellte fest: Ich muss mal raus.

Ich muss unbedingt etwas anderes erleben als diese Routine, die nach Ende meines Fernstudiums eingetreten war. Mein Hirn und vor allem mein Herz sehnten sich nach etwas Neuem. Und da war die Idee von einem Sabbatical geboren.

Daher weiß ich, dass viele Menschen, die sich für ein Sabbatical entscheiden, es aus einem ganz besonderen Grunde tun:

Sie stehen an einem Wendepunkt in ihrem Leben.

Ich war also schon einmal da, wo du gerade bist. Durch meine persönliche Weiterentwicklung und dank Achtsamkeit habe ich es schon vor Beginn meiner Auszeit geschafft, ein erfüllteres, bewussteres und glücklicheres Leben zu führen. Und ich möchte dir zeigen, dass du das auch kannst.

Wenn du also wirklich bereit bist für eine Veränderung in deinem Leben, kann ein Sabbatical der Türöffner hierfür sein.

Wann immer du soweit bist, unterstütze ich dich auf dem Weg in dein Sabbatical und zu mehr Achtsamkeit und Selbstbestimmung in deinem Leben.

Bist du bereit, den ersten Schritt zu gehen?

Mockup Sabbatical Mini Kurs

Sichere dir jetzt deine Teilnahme am Mini Kurs "Dein Weg ins Sabbatical! Der Kurs besteht aus 3 Lektionen in Form von Emails innerhalb von 3 Tagen. Dank zusätzlichem Workbook kannst du die Inhalte der Lektionen sofort umsetzen! Melde dich jetzt mit deiner Email-Adresse an und zahle 0 Euro!

Du hörst lieber zu? Dann erfahre mehr zu mir und meiner Mission in der dazugehörigen Podcastfolge:

©ichmussmalraus.de| Impressum | Datenschutz | Kontakt