8 Wochen lang 100% Fokus auf dich!

1:1 Begleitung für deine Sabbatical Planung

Hol dir Unterstützung und plane deine ganz persönliche Auszeit mit Struktur und Klarheit statt Ratlosigkeit und Chaos im Kopf!

Kommt dir das bekannt vor?

Du sehnst dich nach einer beruflichen Auszeit in Form eines Sabbaticals, weißt aber nicht, wie und wo du mit der Planung starten sollst.

Du trägst schon lange den Gedanken an ein Sabbatical mit dir herum, aber es fällt dir schwer, ins Handeln zu kommen.

Du hast bereits angefangen, dich mit dem Thema auseinanderzusetzen, es herrschen aber nur Chaos und Ratlosigkeit in deinem Kopf.

Du fühlst dich überfordert von all den Möglichkeiten, die eine berufliche Auszeit für dich bereit hält. Die Qual der Wahl hindert dich daran, konkret zu werden.

Dich beschäftigt eine ganz bestimmte Herausforderung bei der Planung deines Sabbaticals so sehr, dass du dich gelähmt fühlst.

Dir fehlen Zeit und Motivation, um so richtig mit der Detail Planung loszulegen.

Dir fehlt der Austausch mit jemandem, der deine Vorfreude und Aufregung für dein Sabbatical versteht und teilt.

Das geht auch anders...

Was du brauchst, ist ein Sabbatical Sidekick – jemand der dich unterstützt und dir beim Lösen all deiner konkreten Fragen zur Seite steht.

Bea Sabbatical Begleitung

Stell dir mal vor...

Du machst aus deinem Gedanken nun aktives Handeln, weil du weißt, was du willst und wie du dir die bestmögliche Auszeit verschaffen kannst!

Du gehst mit Klarheit und Struktur einen Schritt nach dem anderen in Richtung Sabbatical!

Du kannst ohne große Probleme den Fokus auf dein Sabbatical legen – so, dass du dich befreit und glücklich fühlst!

Du erhältst einen Perspektivwechsel, der dich dazu bringt, die Lösungen für all deine Herausforderungen mit Leichtigkeit zu finden und umzusetzen!

Du weißt, wie du deine Auszeit mit Sinn und wertvollen Momenten füllst, die DIR etwas bedeuten – anstatt die wertvolle Zeit sinnlos zu verplempern!

Du gehst mit allen vor dir liegenden Herausforderungen gelassen um und siehst deinem Sabbatical voller Vorfreude entgegen!

Du hast endlich jemanden, der dich und deine Fragen versteht – ein Buddy, der dich auf deinem Weg ins Sabbatical unterstützt und pusht!

Wie alles begann...

Das Jahr 2019 war für mich ein Jahr voller Veränderungen und „ersten Male“. Noch nie zuvor hatte ich mich so intensiv mit mir selbst beschäftigt und Dinge, die ich bis dahin als gesetzt und „normal“ gesehen habe, hinterfragt. Sei es meine Ernährungsweise, mein Start in den Tag oder mein Job, der mich seit Beginn meiner Berufsausbildung 2006 tagein, tagaus begleitet hat. Ich begann, Dinge zu verändern, ich begann mich zu verändern. 

Das ganze Jahr 2019 über wuchs in mir der Wunsch nach mehr Freiheit und Selbstbestimmung im Leben. Ich wollte einfach mal etwas anderes erleben, als Montags bis Freitags, 40h pro Woche immer dieselben Routinen abzuspulen. 30 Tage Urlaub und Wochenenden waren mir zu wenig Zeit für mich selbst.

Im Januar 2020 stand für mich fest: ich mache ein Sabbatical.

Kaum, dass sich dieser Gedanke eingenistet hatte, kamen aber auch schon hunderte Fragen auf: „Was wird mein Arbeitsumfeld sagen? Wie spreche ich das bei meinen Vorgesetzten an? Wo fange ich an zu planen? Was muss ich alles beachten? Wie finanziere dir mir das?“.

Um den Durchblick zu behalten, nutze ich Tools aus der Persönlichkeitsentwicklung, dir mir mittlerweile sehr vertraut sind. Heute gelingt es mir, mit Klarheit, Freude und Fokus mein Sabbatical zu planen, welches im September 2023 beginnt.

Durch den intensiven Austausch mit anderen sabbaticalwilligen 9 to 5’ern weiß ich, welche Herausforderungen der Sabbatical Planung uns alle beschäftigen.

Ich zeige dir, wie du aus deinem Sabbatical the time of your life machst.

Bea Sabbatical Planung

Die Planung deines Sabbaticals muss kein Grund für Ratlosigkeit und Chaos in deinem Kopf sein.

Sie kann sich für dich friedlich und harmonisch anfühlen – so dass du die Vorbereitungszeit für deine Auszeit schon voller Vorfreude genießen kannst.

Meine 1:1 Begleitung verschafft dir

So läuft unser 1:1 ab

Bevor unsere gemeinsame Zeit im 1:1 beginnt, lernen wir uns in einem 15 Minuten Zoom Call kennen. Das Kennlerngespräch ist für dich kostenlos und unverbindlich.

Schritt 1

Nachdem du dich für die 1:1 Begleitung entschieden hast, suchst du dir einen Termin für den ersten von insgesamt vier Live Calls mit mir aus (buchbar innerhalb von 8 Wochen ab Zahlungseingang).

Schritt 2

Im ersten Live Call (60 Minuten) knüpfen wir direkt an unser Kennlerngespräch an und schauen, wo du gerade stehst und was dein persönliches Ziel für die 1:1 Begleitung ist.

Schritt 3

In den weiteren drei Live Calls (jeweils 60 Minuten) besprechen wir, wie du dieses Ziel erreichen kannst. Wir fokussieren uns voll und ganz auf deine Herausforderungen und wie du diese bewältigst.

Schritt 4

Während du zwischen unseren Live Calls das Besprochene umsetzt, erhältst du intensiven Email Support von mir. Ich bin dein Sabbatical Sidekick und stehe dir mit all meinen Erfahrungswerten zur Seite.

Schritt 5

Nach unseren 4 Live Calls besprechen wir in einem 30-minütigen Abschlussgespräch, was du in unserer 1:1 Zusammenarbeit umgesetzt hast und wie es für dich weitergehen kann.

PREIS: 479,- EURO

Endpreis, zahlbar in 2 Raten – Gemäß §19 UStG wird keine Umsatzsteuer erhoben und daher auch nicht ausgewiesen.

Das sagen andere Sabbaticalwillige...

"Meine größte Herausforderung war die Frage “Wo fange ich mit der Planung des Sabbaticals eigentlich genau an? Und wo höre ich auf? Was ist vielleicht zu viel Planung?”. Die Ratlosigkeit, wie ich eigentlich starten soll, hat mich schon etwas gelähmt. Es fühlte sich vor der Begleitung durch Bea alles etwas zu chaotisch für mich an. Die 1:1 Begleitung war für mich dann der Startschuss! Jetzt hebt die Planung ab wie eine Rakete, indem ich mich auf gewisse Planungs-Rahmenbedingungen fokussiere und die Vorfreude komplett genießen kann. Bea hat eine sehr warme, authentische und auf mich anziehende charismatische Art. Ihr ruhiges und zugleich aktives Zuhören hat es mir einfach gemacht, mich zu sortieren und klare Gedanken zu fassen. Die Euphorie, die ich durch den Laptop spüren konnte, für meine Planung und mein Ziel hat mir sehr viel Auftrieb und Motivation gegeben."

Sabrina
Sabrina

"Ich trage schon seit ca. 1 Jahr den Gedanken an ein Sabbatical mit mir herum. Ich habe viele Ideen, was ich tun könnte und wie ich diese Zeit nutzen könnte und möchte. Bea’s Aufruf für eine 1:1 Begleitung als Testkundin war ein starker Impuls. Mir war in dem Moment klar: Das ist mein erster Schritt um dieses Thema mal ganz konkret anzugehen, wegzukommen von einem Gedanken hin zu einer ersten wirklichen Handlung. Ohne Beas Unterstützung würde ich immer noch nur (!) den Gedanken haben, dass ich ein Sabbatical machen möchte. Beas Art und ihr scharfer Verstand, die Dinge auf den Punkt zu bringen bei einem gleichzeitigen Einfühlungsvermögen, haben mir besonders gut gefallen. Ich empfehle die 1:1 Sabbatical Begleitung durch Bea eigentlich jedem, der ein Sabbatical ins Auge fasst."

Anke
Anke

"Die größte Herausforderung der Planung war, das Sabbatical mit Sinn und Leben zu füllen. Diese Herausforderung hat mich nicht unbedingt von etwas abgehalten, mich aber dennoch stark beschäftigt und auch nervös gemacht. Die Gespräche mit Bea haben mir geholfen, meine Herausforderungen mit dem nötigen Abstand und einem klaren Kopf zu betrachten. Beas offene und freundliche Art, ihre Fähigkeit gut zuzuhören und die angesprochenen Themen entsprechend zu spiegeln und zu analysieren, haben mir gut gefallen. Super fand ich auch die E-Mailbegleitung und die tolle Zusammenfassung. Sie gibt mir für die weitere Arbeit an dem Thema einen tollen Leitfaden."

Jörg
Jörg

"Der grobe Rahmen für mein Sabbatical stand bereits. Durch coronabedingte Verschiebungen und weil mir auch einfach die Zeit zur Planung fehlte, war ich teilweise demotiviert, das Thema so richtig konkret anzugehen. Ich habe das Thema vor mir hergeschoben. Mir fehlte der Impuls, mit der Planung so richtig loszulegen. Der Austausch mit Bea und die vielen Termine haben mir den nötigen - sorry für die Wortwahl - Arschtritt gegeben, das nun anzugehen! Außerdem hatte Bea einige wertvolle Tipps für mich und auch ihre Ideen zum Thema Achtsamkeit fand ich super hilfreich. Bea hat eine sehr sympathische aufgeschlossene Art. Manchmal hatte ich das Gefühl, ich drifte in meinen langen Monologen ab, aber das war super, weil sie mich dazu ermutigt hat, meine Gedanken auch mal auszusprechen. Danke dafür!"

Kim
Kim

    Buche dein Kennlerngespräch mit mir

    ©ichmussmalraus.de| Impressum | Datenschutz

    Nur noch ein Schritt bis zu deiner Teilnahme am Mini Kurs

    Melde dich zum kostenlosen Kurs an und hol dir als Bonus 111 Ideen für dein Sabbatical dazu! Du erhältst zusätzlich Zugang zum Sabbatical Newsletter.

    Deine Daten sind sicher. Du kannst dich mit nur einem Klick jederzeit wieder abmelden.